- Advertisement -

Wurstlollies sind perfekt wenn du einen schnellen Snack vom Grill zubereiten willst. Vor allem wenn du deinen Gästen einmal eine alternative zur langweiligen Bratwurst bieten willst, ist dieses Rezept genau das richtige! Einfach genial und genial einfach! 😉

Wurstlollies oder Wurst Spieße vom Grill

Würstchen grillen mal anders kann so einfach sein. Die Wurst Lollies passen perfekt zu jeder Grillparty als Fingerfood, Appetzier oder Snack zwischendurch. In diesem Rezept zeige ich dir wie du die gerollte Bratwurst am Spieß ganz einfach selber machen kannst.

Zutaten für Wurstlollies mit Käse und Bacon

Für die leckeren Wurstspieße brauchst du nur wenige Zutaten und ein paar Holzspieße.

  • 10 Bratwürstchen (Pro Bratwurst erhaltet ihr 4-5 Wurstlollies)
  • 1 Block Emmentaler von Feinkost Albrecht
  • ca. 600g Bacon
  • Magic Dust oder LivingBBQ No.1*

Zutaten Wurstlollies

Zubereitung Wurstlollies

Als erstes schneidest du die Würstchen in circa 5mm dicke Scheiben und zwar der Länge nach. Ich benutze dafür die Aufschnittmaschine. Danach schneidest du den Käse Block in circa 2×2 Zentimeter große Würfel. Die Käsewürfel wälzt du nun im Magic Dust. Am besten geht das in einer Schüssel.

Jetzt kannst du eine Bacon Scheibe halbieren und die eine Hälfte horzizontal und die andere vertikal um den Käse wickeln. Achte darauf, dass der Käse von allen Seiten mit Bacon umschlossen ist damit er beim Grillen nicht herausläuft wenn er anfängt zu schmelzen. Jetzt wickelst du je eine Wurstscheibe um einen Bacon-Käse und steckst einen Holzspieß durch das Ende, so dass das ganze aussieht wie eine Lollie, daher ja auch der Name Wurstlollie.

Werbung

Wurstlollies / Wurstspieße grillen

Sind die Wurstspieße vorbereitet, kannst du den Grill auf circa 180-200 Grad indirekte Hitze aufheizen. Die Wurstlollies werden nun nur indirekt für ca. 30 Minuten gegrillt. Sind die Bratwurst Lollies schön goldbraun geröstet kannst du sie vom Grill nehmen und genießen!

Fazit: Wurstlollies sind wie Burger…. DIE GEHEN IMMER!!! Klasse Fingerfood!

Wurstlollies vom Grill

PS: Alternativ teste doch mal das BBQ Gewürz LivingBBQ No. 1, das schmeckt ebenfalls großartig!

Ankerkraut Living BBQ No. 1, Gewürzmischung, BBQ-Rub Marinade, 200g im Streuer
  • [GESCHMACK] Ein ausgewogener Rub aus Kräutern, etwas Salz und leichter Schärfe; Die Kombination aus bestem Meersalz, Pfeffer, Paprika Knoblauch und Chilischrot macht diesen Rub super lecker und universell einsetzbar.
  • [ANWENDUNG] Gewürzzubereitung für Fleisch; Dieses BBQ Gewürz kannst du für jegliches Grillgut einsetzten, egal ob Schwein oder Rind; Durch die großartige Kombination aus Kräutern passt diese Gewürzmischung aber auch super zu Potato Wedges oder Pellkartoffeln!
  • [BESTE QUALITÄT] Ohne Geschmacksverstärker und künstliche Farbstoffe; Die Zutaten werden frisch bezogen, in die Ankerkraut Streuer umgefüllt und nach sehr kurzer Lagerzeit an die Kunden versandt; 1x 200g Living BBQ No. 1 im Streuer.
  • [BBQ RUBS] Rubs sind primär eine würzige Trockenmarinade, die gerne beim BBQ bzw. Grillen verwendet werden; Dabei beschreibt der Name Rub bereits die Zubereitungsweise, nämlich das Einmassieren der Gewürzzutaten, hauptsächlich von Fleisch. Sie bilden auf dem Fleisch zunächst eine leckere Marinade und anschließend während des Garens eine schmackhafte Kruste; Durch die Zugabe von Ölen können sie zu einer flüssigen Grillmarinade angereichert werden.
  • [BLOGGER GEWÜRZ] Bekannt durch den deutschen Amateurgrillmeister und Vize Europameister – LivingBBQ Legende Oliver Quaas; Nicht nur für Hardcore-Fans; Ein Muss auf jeder Grillparty!

 

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelDattelcreme Rezept – orientalisch lecker
Nächster ArtikelGlasierte Möhren vom Grill – süß und würzig
Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

4 Kommentare

    • Hi Frank,
      ich kaufe häufig Würstchen von Damhus in der Metro, wenn du die durch eine Aufschnittmaschine jagst, so mache ich es bei größeren Mengen, dann klappt das mit den 5 Scheiben. Von hand werden es nur 4. In dem Bericht stand 5m, das wäre etwas großzügig… 😀 Es muss natürlich Millimeter heißen. 😉 Danke für die Frage. Habe es korrigiert.

      Bester Grüße und gut Glut!
      Olly

    • Hi Guy,
      der Spießhalter wird von Thüros vertrieben. Ich weiß allerdings nicht ob der noch im Programm ist.
      Beste Grüße
      Olly

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein