- Advertisement -

Dieses Chicken Souvlaki Rezept ist eine Abwandlung des Klassikers der griechischen Küche, Souvlaki, welches für gewöhnlich mit Schweinefleisch zubereitet werden. Außerdem gibt es leckeres Tzatziki dazu.  Heute zeige ich dir ein super schnelles Rezept für Souvlaki vom Grill, bei dem Hühnchenfleisch zum Einsatz kommt und bei dem die Gewürze dem Ganzen ein herrliches Aroma verleihen. Es geht also um Hühnchen Souvlaki.

Was ist Souvlaki?

Jetzt haben ich schon so oft von Souvlaki gesprochen, da stellt sich natürlich die Fragen, was ist Souvlaki eigentlich? Souvlaki ist im Grunde nichts anderes als eine Bratspieß bzw. ein Fleischspieß. In Athen werden Souvlakia (Mehrzahl von Souvlaki) auch Kalamaki genannt. Bei der Würzung kommen die klassischen Gewürze wie Salz, Pfeffer sowie zum Beispiel auch Oregano zum Einsatz.

Chicken Souvlaki

Das Würzen der Souvlakia bleibt schlussendlich dir überlassen. In meinem Chicken Souvlaki vom Grill Rezept, welches hier gleich folgt, habe ich das Fleisch mit verschiedenen Gewürzen mariniert, so dass tolle Aromen entstehen. Einziger Unterschied ist, ich habe das Fleisch nicht auf Spieße gesteckt sondern einfach so auf den Grillrost meines nomadiQ BBQ Camping Tischgrill zubereitet und dann im Wrap serviert.

Zutaten und Gewürze für Chicken Souvlaki

Zutaten

  • Hähnchenbrustfilet vom Maishähnchen (Beilerei.com*)
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch (fein gehackt oder gepresst)
  • 2 TL Cumin (fein gemörsert)
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL getrockneter Koriander
  • 1 TL Ras El Hanout
  • 1/2 TL Zimt
  • Saft einer halben Limette
  • 1 rote Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Tomate (gewürfelt)
  • Gurkenscheiben gewürfelt
  • Wraps
  • 4 EL Creme Fraiche
  • 2 EL Joghurt
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 Stengel Dill

 

Zubereitung

Wie versprochen ist die Zubereitung des Hähnchen Souvlaki super einfach und geht ganz schnell. Im Ersten Schritt mischt du alle  Zutaten für die leckere Würzmischung zusammen.

Hähnchen marinieren

Würz Marinade mischen

Hierzu einfach den Knoblauch in einer Schüssel pressen oder ihn fein Würfeln. Dort mit hinein gibst du dann 1,5 TL Cumin, 1 TL geräuchertes Paprikapulver, 1 TL Oregano, 1 TL Koriander (getrocknet), 1 TL Ras El Hanout und einen 1/2 TL Zimt.

Alle Gewürze trocken mischen und anschließend mit dem Olivenöl aufgießen, den Saft der Limette oder Zitrone hinzufügen und alles gut vermengen.

Hähnchenbrustfilet aufschneiden
Hähnchenbrustfilet aufschneiden

Fleisch marinieren

Das Hähnchenbrust Filet schneidest du einfach  längs in Streifen und dann nochmals quer, damit Würfel entstehen. Anschließend das Fleisch in die Schüssel mit der Marinade geben und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Fleisch marinieren
Chicken Souvlaki marinieren

In der Zwischenzeit mischt du den Joghurt und Creme Fraiche und rührst beides glatt. Diese Mischung dann mit dem verbleibenden Cumin, Koriander, Paprika Pulver und den Chiliflocken würzen und gut vermengen. Alternativ könntest du übrigens auch Tzatziki verwenden.

Joghurt Dip
Joghurt Dip zubereiten

Außerdem schneidest du die rote Zwiebel in Ringe und würfelst deine Tomaten und die Gurkenscheiben.

Chicken Souvlaki vom grillen

Deinen Grill bereitest du auf ca. 200 Grad direkte und indirekte Hitze vor.

Während ich mein Hühnchenfleisch zunächst über direkter Hitze gegrillt habe, werden parallel die Wraps kurz von beiden Seiten angegrillt. Nach dem anrösten der Weizentortillas Fladen bestreichst du diese mit der Joghurt Mischung.

Weizentortillas angrillen
Tortillas angrillen

Darauf verteilst du nun nach Gusto dein gegrilltes Hühnchenfleisch, die Tomaten, Gurken und die Zwiebelringe. Zum Schluss eventuell noch etwas vom Joghurt Dip und dem gehackten Dill darüber geben und dann kannst du das leckere Chicken Souvlaki vom Grill genießen.

 

Souvlaki Rezept vom Huhn

Werbung

Wie wird das Fleisch fürs Souvlaki grillen geschnitten?

Je nach dem wie dick deine Spieße sind, würde ich das Fleisch bevorzugt in Würfel oder flache Stücke schneiden.

Kann man die Spieße auch in der Pfanne auf dem Herd grillen?

Natürlich kannst du die Spieße auch in der Pfanne auf dem Herd grillen und zubereiten. Ich mag es als Griller jedoch lieber, wenn ich die Zutaten auf dem Grill zubereiten kann.

 

Souvlaki Rezept vom Huhn

Chicken Souvlaki

Souvlaki ist ein klassiker der griechischen Küche. In diesem griechischen Souvlaki habe ich Chicken verwendet. Ein tolles Fingerfood Rezept.
Gericht: Fingerfood
Land & Region: Griechenland
Keyword: Hühnchen, Snack, Wrap
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 66kcal

Zutaten

  • Hähnchenbrustfilet vom Maishähnchen Beilerei.com*
  • 3-4 El Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt oder gepresst
  • 2 TL Cumin fein gemörsert
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL getrockneter Koriander
  • 1 TL Ras El Hanout
  • 1/2 TL Zimt
  • Saft einer halben Limette
  • 1 rote Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Tomate gewürfelt
  • Gurkenscheiben gewürfelt
  • Wraps
  • 4 EL Creme Fraiche
  • 2 EL Joghurt
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 Dill Stengel

Anleitungen

  • Knoblauch fein würfeln und mit 1,5 TL Cumin, geräuchertem Paprikapulver, 1 TL Oregano, 1 TL Koriander 1 TL Ras El Hanout und 1/2 TL Zimt mischen. Anschließend mit Olivenöl aufgießen und den Saft einer Limette oder Zitrone hinzufügen. Alles gut miteinander vermengen.
    3-4 El Olivenöl, 2 TL Cumin, 2 TL geräuchertes Paprikapulver, 1 TL Oregano, 2 TL getrockneter Koriander, 1 TL Ras El Hanout, 1/2 TL Zimt, Saft einer halben Limette, 2 Knoblauchzehen
  • Hähnchenbrust aufschneiden und grob würfeln und mit der Marinade vermengen. Ca. 15 Minuten ziehen lassen.
    Hähnchenbrustfilet vom Maishähnchen
  • Joghurt und Creme Fraiche glatt rühren und mit den verbleibenden Cumin, Koriander, Paprika Pulver und Chili Flocken vermengen.
    2 TL Cumin, 2 TL geräuchertes Paprikapulver, 1 TL Oregano, 2 TL getrockneter Koriander, 1 TL Chiliflocken
  • Tomaten Würfeln, Gurken und Zwiebeln in Ringe schneiden.
    1 Tomate, 1 rote Zwiebel
  • Grill auf 200 Grad indirekte und direkte Hitze vorbereiten. Hähnchenbrust über direkter Hitze angrillen und auf der indirekten Seite garziehen.
    Hähnchenbrustfilet vom Maishähnchen
  • Während das Hühnchenfleisch gar wird, die Wraps kurz auf den Grill legen und anrösten. Anschließend mit dem Würzjoghurt bestreichen. Darauf dann nach Lust und Laune die Hühnchenbruststückchen verteilen und mit Tomaten, Zwiebeln und Dill würzen.
    Hähnchenbrustfilet vom Maishähnchen
  • Wraps locker aufrollen und genießen.

Nutrition

Calories: 66kcal | Carbohydrates: 11g | Protein: 2g | Fat: 3g | Saturated Fat: 1g | Polyunsaturated Fat: 0.4g | Monounsaturated Fat: 1g | Cholesterol: 0.1mg | Sodium: 20mg | Potassium: 313mg | Fiber: 3g | Sugar: 4g | Vitamin A: 1292IU | Vitamin C: 14mg | Calcium: 59mg | Iron: 2mg
- Advertisement -
Vorheriger ArtikelBeeren Pie aus dem Pelletsmoker – Backen im Grill
Nächster ArtikelUpdate: Moesta-BBQ Sheriff bekommt neue Features
Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein