- Advertisement -

Schon oft gelesen und nun endlich mal nachgebaut. Einen Cobbler aus dem 10er  Dutch Oven. Das ganze ist sensationell einfach.

Zutaten:“Ingredients“]

  • 1 Glas Kirschen
  • 1 Backmischung Schockomuffins
  • 1 TL  Zimtzucker
  • 1/2 Schale Blaubeeren
  • 100g Butter


[directions title=“Directions“]

Werbung
  1. Den DO Buttern und das Glas Kirschen mit Saft in den DO schütten.
  2. Anschließend die Blauberen oben drauf.  Ich habe jetzt noch Zimtzucker drüber gegeben, aber das war mir etwas zu süß. Ich denke wenn man eine fertige Backmischung nimmt ist das entbehrlich. Beim nächsten mal lasse ich den Zucker jedenfalls raus.
  3. Über das Obst verteilt man jetzt einfach das Pulver der Backmischung und gibt dann die 100g Butter in Flocken darüber.
  4. Jetzt ca. 9 Kohlen unter den DO und nach 40 Min dann nochmal 9 oben drauf. Nach weiteren ca. 20. Min. ist der Nachtisch dann fertig.


Fazit:

Ohne Eis wärem mir die Plombem rausgefallen, wenn man aber eine Kugel Vanilleeis dazu nimmt passt es. Sehr lecker. Beim nächsten mal ohne bzw. mit weinger  Zucker (ich hatte EL genommen)  und dann bin ich mal gespannt!

Hier die Fotos:

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelBruschetta mit Ricotta, Birnen und Prosciutto
Nächster ArtikelRosmarin Kartoffeln aus dem Dutch Oven
Olly ist Griller und Blogger aus Leidenschaft. Er ist Vize Europameister, Deutscher Amateurgrillmeister, Deutscher Profi Vizegrillmeister, mit seinem Team als erster deutscher Grand Champion bei einer KCBS Meisterschaft geworden und hat erfolgreich an Grillmeisterschaften in Europa und den USA teilgenommen. Hier im Blog möchte er seine Leidenschaft, Tipp & Tricks zum Grillen und Grillrezepte mit dir teilen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein